Begleitung und laufende Bewertung des EPLR EULLE - Auftragsvergabe



Der Auftrag zur Begleitung und laufende Bewertung des „Entwicklungsprogramms Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung“ (EULLE) zur Entwicklung des ländlichen Raums in Rheinland-Pfalz im Zeitraum 2014 – 2020 gemäß VO (EU) Nr. 1305/2013 sowie der VO (EU) Nr. 1303/2013 wurde europaweit ausgeschrieben (8. Dezember 2015 – 1. Februar 2016) .

Im Ergebnis dieser europaweiten Ausschreibung hat den Zuschlag ein Konsortium bestehend aus dem Institut für Ländliche Strukturforschung IfLS (Frankfurt) und den Unterauftragnehmern regioTrend – Büro für Regionalentwicklung (Gießen) sowie der Planung und Forschung – Bergs u. Issa Partnergesellschaft Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler PRAC (Bad Soden a. Ts.) erhalten.



Gemeinsame sozioökonomische Analyse und SWOT-Analyse zur Vorbereitung der Ex-ante-Evaluierung zur Programmierung der Operationellen Programme des EFRE und ELER in Rheinland-Pfalz


SÖA/SWOT


SÖA/SWOT (Kurzversion)


Ex-ante-Evaluierung inkl. strategischer Umweltverträglichkeitsprüfung (SUP) zum EPLR EULLE


Umweltbericht im Rahmen der SUP (Endversion Stand: November 2014)


Ex-ante-Evaluierung inkl. SUP zum Download








     drucken