Infos & Termine



29.-30. Oktober 2018:  ASG-Seminar: Gemeinsam für die Region in Oberwesel


10. Oktober 2018:  7. Sitzung des LEADER-Lenkungsausschuss in Kempfeld

24. September 2018:  Sitzung des 9. EULLE-Begleitausschuss in Bad Kreuznach

20. Juni 2018:  Sitzung des 8. EULLE-Begleitausschuss in Bockenheim a.d.Wstr.

28. Mai 2018:  7. Sitzung des LEADER-Lenkungsausschuss in Mainz

20. März 2018:  Sitzung des 7. EULLE-Begleitausschuss in Mainz

28. Februar 2018:  Anhörung zur Abgrenzung der von der Natur benachteiligten Gebiete in Mainz. Direkt zu den Unterlagen.

19. Februar 2018:  5. Sitzung des LEADER-Lenkungsausschuss in Linkenbach

22. Januar 2018:  Sitzung der EULLE-Lenkungsgruppe in Mainz
 
20. Oktober 2017: 4. Sitzung des LEADER-Lenkungsausschusses in Kastellaun

10. Oktober 2017: 6. Sitzung des EULLE-Begleitausschusses in Schloss Waldthausen

2./3. Oktober 2017: Gemeinsame Präsentation EU-Fonds in Rheinland-Pfalz (EFRE, ELER, ESF) anlässlich des Bürgerfestes zum Tag der deutschen Einheit in Mainz

„Die drei rheinland-pfälzischen EU-Fonds ESF, EFRE und ELER veranstalten einen Luftballonwettbewerb mit „Wünschen für bzw. Gedanken zu Europa“.  Alle zwei Stunden (12.00h/14.00h/16.00h)  findet ein Luftballon-Massenstart statt. Auf die Gewinnerinnen und Gewinner, deren Luftballons am weitesten geflogen sind, warten attraktive Preise. Der Hauptpreis ist eine Reise für zwei Personen (2 Übernachtungen) nach Brüssel. Weitere Preise sind ein Familien-Tagesausflug zum Geysir in Andernach, Eintrittskarten für den High Live Hochseilgarten in Deuselbach, eine Familienkarte für den Flugsimulator in Kastellaun sowie Weine der Riesling-Charta des Anbaugebietes Mittelrhein.
Stelzenläufer und Hostessen verteilen die Luftballons an die Besucherinnen und Besucher des Bürgerfestes und eine holländische Firma produziert vor Ort EU-Sterne aus Seife. Darüber hinaus können die Besucherinnen und Besucher ihre Gedanken zu Europa an vorbereiteten Stelen für alle sichtbar machen.
Im Bühnenprogramm auf dem Liebfrauenplatz geht es auch um die vielfältigen Fördermöglichkeiten aus den EU-Fonds, die in Rheinland-Pfalz angeboten werden.





     drucken